Letztes Jahr sprach news.Bitcoin.com mit dem Mitbegründer von Bitkan, Fang Yu, über das K-Site-Projekt des Unternehmens, das als dezentrale Medienstelle, Microblog und Forum mit Belohnungen fungiert. Erst kürzlich sprach Bitkan mit news.Bitcoin.com über das Wachstum von K-Site und wie die BCH-Community der Plattform Mittel für den Bitcoin Cash Development Fund beschafft hat. Bitkan betonte, dass die BCH-Community eine der aktivsten auf der K-Site Plattform ist. Bitkan glaubt, dass Open-Source-Entwicklung sehr wichtig ist und dass Unternehmen und Einzelpersonen innerhalb der Gemeinschaft die Entwicklung innovativer Blockchain- und Kryptowährungslösungen unterstützen sollten.

Bitkaner liebt Bitcoin

Bitkan.com ist ein bekanntes Unternehmen mit Sitz in Asien, das Millionen von Nutzern hat, die seine One-Stop-Services wie Smart Trading nutzen, das die Liquidität der wichtigsten Börsen, Märkte, Nachrichten, K-Site Community und Wallet aggregiert. K-Site bietet Videos, Artikel, einen Microblog, Foren und mehr und belohnt die Nutzer mit seinem nativen Token KAN und anderen digitalen Assets wie BCH.

Die Mikro-Communities sind so konzipiert, dass sich Krypto-Nutzer auf das eigentliche Geschäft des Ökosystems konzentrieren können, anstatt auf eine Gemeinschaft, die auf künstlicher Nachfrage basiert. Diese Woche sprach Bitkan mit news.Bitcoin.com und informierte über seine Smart Trading Funktion und wie die Bitcoin Cash Community die K-Site nutzte, um an den Bitcoin Cash Development Fund zu spenden.

Benutzer der Bitkan-K-Site unterstützen das BCH-Ökosystem.

News.Bitcoin.com (BC): Bitkan hat kürzlich an den Bitcoin Cash Development Fund gespendet. Können Sie der Community sagen, warum Bitkan sich entschieden hat, die BCH-Entwicklung zu unterstützen?

Bitkanisch (BK): Diese Spende für BCH ist nicht Bitkans offizieller Akt, sondern eine Aktivität, die von der BCH-Community innerhalb der K-Site Community initiiert wurde. K-Site ist eine der aktivsten Communities, insbesondere in China. Im Vergleich zu anderen monotonen Gemeinschaften ist K-Site umfassender und dynamischer und bleibt immer neutral. Die von Beamten der BCH-Gemeinschaft gesponserte Spende zog viele Anwender an, die daran interessiert sind, Bitcoin Cash zu unterstützen und mehr Kapital für das BCH-Ökosystem im Allgemeinen bereitzustellen.

Der Bitcoin Cash Development Fund will bis zum 1. August 2019 1600 BCH aufbringen.

BC: Wie kann die Finanzierung der Blockchain-Entwicklung dazu beitragen, das BCH-Ökosystem zu stärken?

Aus der Sicht der Kryptowährungs- und Blockchain-Community ist BCH eine wichtige Community. Wir sind jederzeit bereit, die Entwicklung von Blockchain-Technologie- und Kryptowährungslösungen zu unterstützen. Da es viele verschiedene Arten von Münzen gibt, können nur kontinuierliche Tests die positive Entwicklung der gesamten Kryptowährungs- und Blockchaininitiative fördern. Andernfalls wird es für die Gemeinschaft ohne Sponsoring schwierig sein zu überleben, weshalb die Bereitstellung von Kapitalunterstützung für die Entwicklung einer robusten Gemeinschaft unerlässlich ist.

BC: Findest du es wichtig, dass Unternehmen und Community-Mitglieder die BCH-Entwicklung unterstützen?

Sie sind beide wichtig. Neben einem guten technischen Support ist auch die Unterstützung durch Backup-Communities für ein Projekt wichtig, da Communities unterschiedliche Ansichten haben können. Darüber hinaus zeichnet sich in einem Peer-to-Peer-Netzwerk jeder Knoten durch ein hohes Maß an Autonomie aus. Die Knoten können sich frei miteinander verbinden, um eine neue Verbindungsunion zu bilden, und der Effekt zwischen den Knoten kann eine nichtlineare kausale Beziehung über das Netzwerk aufbauen.

Diese offene, flache und gleichberechtigte Organisationsstruktur ermöglicht es jedem Gemeinschaftsmitglied, ein kleiner, aber unabhängiger Mitwirkender zu werden, der an der Entwicklung des Blockchain-Projekts beteiligt ist.

BC: Wie kann die Finanzierung von Entwicklern für Unternehmen, die BCH-Infrastruktur und -Tools bereitstellen, nützlich sein?

Die positive Entwicklung der Gemeinschaft fördert die Entwicklung von Münzversuchen und einer Vielzahl von Anwendungen in verschiedenen Bereichen. Die Entwicklung von Anwendungen kann den Wohlstand des gesamten Kryptowährungs- und Blockchain-Ökosystems weiter fördern, um dem Unternehmen zu nutzen. Da die Entwicklung der Industrie die Entwicklung der Unternehmen beeinflussen kann, sollte das Unternehmen eine gegenseitige Unterstützung mit der Gemeinschaft aufbauen. Nur mit gegenseitiger Hilfe kann die Branche die positive Entwicklung von Blockchain- und Kryptowährungslösungen unterstützen.

BC: Bitkans Mitbegründer Fang Yu erklärte auf der Satoshi's Vision Conference 2018 in Japan, dass das Unternehmen BCH als Option für die Zahlungen von K-Site nutzen werde. Gilt das auch heute noch?

Ja, K-Site unterstützt weiterhin die BCH-Belohnung. Die K-Site hat Münzgemeinschaften wie KAN, BCH, ETH, USDT, BTC, TRX, QTUM, ELF, HC, ONT, LTC, etc. unterstützt und ausgezeichnet. Da BCH eine der Belohnungsoptionen ist, wird es auch von einem offiziellen Community-Gruppen-Chat, einer roten Paketverteilung, Geldtransfer und anderen Funktionen unterstützt.

BC: Können Sie uns sagen, wie es der K-Site geht?

Täglich gibt es mehr als 100.000 aktive Benutzer auf der K-Site. Die K-Site hat zahlreiche KOLs angezogen, um ihre Meinungen in Communities auszudrücken, und ihr exklusives Belohnungssystem und ihr Dividendenverteilungsprinzip können helfen, qualitativ hochwertige Inhalte für die Nutzer zu finden.

Die BCH-Community ist auch eine der aktivsten.

BCH bietet keine Überlastung, niedrige Gebühren und andere Funktionen, die kontinuierlich mehr Benutzer anziehen.

BC: Wie kann die chinesische Gemeinschaft von einem zulassungsfreien elektronischen Zahlungssystem profitieren?

Als Peer-to-Peer-Cash-System ist die wichtigste Anwendung nach wie vor der Aspekt der Zahlungsanwendung. Das ist einer der wichtigsten Gründe, warum Bitcoin Cash geboren wurde. Das BCH-Netzwerk zeichnet sich durch einen Makroblock, keine Überlastung, niedrige Kosten und eine bequem zu bezahlende Lösung aus, was auch einer der wichtigsten Gründe dafür ist, dass Bitcoin-Cash bei Käufern beliebt ist. Mini- oder Mikrozahlungen waren schon immer eine der wichtigsten Anwendungen im Bereich der Kryptowährung, der auch in der Community weit verbreitet ist.

Da BCH keine Überlastung, niedrige Gebühren und andere benutzerfreundliche Funktionen bietet, zieht es kontinuierlich mehr Benutzer an. Ebenso profitieren auch Anwender aus der chinesischen Community davon.

BC: Aus der Sicht von Bitkan, wie steht die chinesische Gemeinschaft derzeit zu Bitcoin Cash?

Die chinesische Gemeinschaft ist eine offene und integrative Gemeinschaft, ebenso wie die K-Site. Auf Bitkan gibt es eine sehr aktive chinesische Gemeinschaft von BCH-Anhängern. Bitkan unterstützt immer unterschiedliche Meinungen, die in der gesamten K-Site Community geäußert werden. Für die Gemeinschaft wendet BCH das Makroblock- und Schnorr-Digital Signaturschema an, wodurch das Entwicklungskonzept der Gemeinschaft fortschrittlich und realitätsnäher wird.

BC: Können Sie uns über die jüngsten Verbesserungen an der Bitkan-App und dem Wallet informieren?

Im Mai 2019 startete Bitkan eine weitere wichtige Handelsfunktion namens „Bitkan Smart Trade“. Im Gegensatz zu anderen Börsenplattformen aggregiert Bitkan Smart Trade die Liquidität wichtiger Börsen wie Binance, Huobi Global und Okex. Das Aggregationssystem kann automatisch Orders mit besseren Preisen an mehreren Börsen platzieren und auch den Handel für die Nutzer schneller machen.

BitKan verändert die Welt, indem es Smart Trade-Technologie anbietet, um den Nutzern die schnellsten Trades zum besten Preis anzubieten.#BitKan#HuobiPrime #Blockchainchangesworld@Livio_huobi @HuobiGlobal

– BitKan (@BitKanOfficial) 16. Mai 2019

Bitkan wurde im November 2012 gegründet und kann als erste Anwendung betrachtet werden, die eine BCH-Wallet und eine BCH-Over-the-Counter (OTC)-Funktion unterstützt. Bitkan ist ein stabiler, sicherheitszentrierter Betrieb mit sechs Jahren Erfahrung mit Millionen von globalen Anwendern. Bitkan hat für mehr als 5.000.000 Nutzer in rund 170 Ländern Krypto-Asset-Investments aus einer Hand angeboten, einschließlich Marktnotierung, globale Informationen, Content Community Wallet Service und Smart Trading Exchange, indem es etwa 90% der bestehenden Krypto-Währungen weltweit unterstützt.

>>Blockchain Supply Market oll auf 9 Milliarden Dollar wachsen

 

BC: Was ist das wichtigste Feature, das Bitkan für die Masseneinführung von Bitcoin-Bargeld für notwendig hält?

Es gibt drei Funktionen. Zunächst einmal wurde BCH wegen der Gabel von BTC gegründet. Im Vergleich zu anderen Kryptowährungen sind die BCH-Besitzer dezentraler, was das Problem der Überzentralisierung vermeidet. Zweitens ist BCH die Large Capacity Version von BTC, so dass sie schneller und mit niedrigeren Transaktionsgebühren übertragen werden kann. Last but not least gibt es die Zahlungsfunktion. BCH wurde auch mit der Funktion von Smart Contracts und weiteren Anwendungen mit hoher Skalierbarkeit entwickelt.

Was halten Sie davon, wenn die K-Site Bitcoin Cash Community Gelder an den Bitcoin Cash Development Fund spendet? Lasst es uns wissen.