Bei der Unterbringung von Flüchtlingen den Betrug begangen Vor dem Landgericht Berlin hat ein Immobilienmakler Betrügereien gestanden, das berichtet T-Online. Rund 33 000 Euro erschlichen und er habe dem Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lageso) fingierte Kosten in Rechnung gestellt, dies gab der 31-Jährige zu Prozessbeginn am Freitag, 18.Januar 2019 zu. Die angegebenen Berliner Wohnungen […]

Weiterlesen

Eine Mitarbeiterin gab die Codes weiter Gegen 14 Uhr am Donnerstag, 17. Januar so das Wochenblatt, wurde die Mitarbeiterin mit der Telefonnummer der Lottozentrale eines Geschäfts angerufen und um Übermittlung von so genannten PaySafe Codes gebeten, da es Verbindungsschwierigkeiten beim Übermittlungsterminal gebe. Jetzt ermittelt die Polizei. 700 Euro sind weg Mehrere Codes im Wert von […]

Weiterlesen

E-Mail Adressen und Passwörter frei im Netz verfügbar im Netz ist ein riesiger Datensatz mit 773 Millionen E-Mail-Adressen in Kombination mit über 21 Millionen unterschiedlichen Passwörtern aufgetaucht, das berichtet die Bild. Die ist eines der größten Datenlecks der vergangenen Jahre. Die gestohlenen Daten hat Sicherheitsexperte und Regional Director von Microsoft Australien Troy Hunt entdeckt. Er […]

Weiterlesen

Bestellt, ohne zu bezahlen In mehr als 30 Fällen beging ein Springer Ehepaar Onlinebetrug. jetzt wurden die auf Bewährung verurteilt, das berichtet die haz. Im Internet Waren bestellt, ohne dafür zu bezahlen. Immer wieder hat ein Springer Ehepaar Schwangerschaftstests, Babywindeln, Fotobücher bestellt. Die beiden benutzten unterschiedliche Namen dafür. Vor dem Schöffengericht am Springer Amtsgericht wurden […]

Weiterlesen

Mit dem sogenannten Umsatzsteuerkarussell Steuern hinterzogen Mit sogenannten Umsatzsteuerkarussellen sollen dem Staat durch den Betrug jährlich Schäden in Milliardenhöhe entstehen, das berichtet die WZ. Ein Fall in Krefeld zeigt nun, wohl drehen sich die Karusselle immer noch. Mehr als sechs Millionen Euro Steuern soll er mit einem sogenannten Umsatzsteuerkarussell hinterzogen haben. Seit Donnerstag muss sich […]

Weiterlesen

Vor noch mehr Fällen warnt ein Kriminalexperte Skrupellose Betrüger geben sich am Telefon bei Senioren gegenüber als Polizisten aus das berichtet die Bild. Vor angeblichen Dieben warnen sie, ihnen Wertsachen oder Bargeld anzuvertrauen, raten sie den Rentnern. In Hannover allein versuchten 31 Mal Gauner diese Masche an einem einzigem Tag In Niedersachsen ist die Zahl […]

Weiterlesen

Schon seit etlichen Jahren hört man immer wieder von Lovescam Opfern, die aus Gutmütigkeit eine Menge Geld abgezockt bekommen. Trotz umfangreichen Warnungen und Aufklärung über diese Betrugsmasche erweitert die sich die Lovescam Opfer Liste beinahe stündlich. Ein neuer Fall sorgt besonders für Aufsehen. Denn laut www.fr.de wurden einer Frau 140.000€ abgezockt. Lovescam- Eine alt bekannte […]

Weiterlesen

Betrug im großem Stil Seit Freitag (11.01.2019) müssen sich vor dem Bonner Landgericht sechs Angeklagte wegen Betrugs in großem Stil verantworten, so der WDR. Über die Troisdorfer Internet Firma „UpYou“ sollen sie Elektronikartikel zu Schnäppchenpreisen verkauft, in den seltensten Fällen aber diese tatsächlich auch verschickt haben. Der Schaden geht in die Millionen für hunderte Kunden […]

Weiterlesen

Rund 1300 Beamte im Ruhgebiet im Einsatz gewesen In der Nacht zu Sonntag 13.01.2019 hat die nordrhein-westfälische Polizei die größte Razzia gegen Clankriminalität in der Geschichte des Bundeslandes gestartet, das berichtet die Welt. In Städten wie Dortmund, Essen, Recklinghausen und Gelsenkirchen beteiligten sich rund 1300 Beamte an dem Großeinsatz. Die Polizei hat 14 Menschen nach […]

Weiterlesen

© by onlinebetrug.net | Impressum