Top Anbieter
Gewinnrate
Kosten
Besonderheiten
Bewertung
Zum Anbieter
92%
Deutscher Marktführer
Preisgekrönte Handelsapp
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Kryptowährungen handeln
  • Schnelle und sichere Auszahlungen
90%
Kostenloses Demokonto
höchste Gewinnrate
  • Schnelle und sichere Auszahlungen
  • Intuitive Plattform
  • Sehr sicherer Trading Bot
88%
Herausragende Software
Neustes Trading-System
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Unmittelbare Ergebnisse
  • Ausgezeichneter Kundendienst

Gute iMarketsLive Erfahrungen oder steckt dahinter Betrug?

Mit wenig Arbeit und wenig Einsatz von finanziellen Mitteln viel Geld verdienen, das ist der Traum vieler Menschen. Genau dies verspricht diese Website, sie soll zur absoluten finanziellen Unabhängigkeit führen und dabei sehr große Gewinne versprechen. Eine weitere Funktion der iMarketsLive Erfahrung sind die Boni. Diese können im sogenannte Multi Level Marketing (MLM) erworben werden, Bedingung dafür ist es neue Mitarbeiter anzuwerben.

imarketslive

Hier sollte man schon ein wenig stutzig werden, denn MLM ist meistens nur ein neues geschöntes Wort für das Schneeballsystem, auch unter Ponzi Schema bekannt. Wenn dies so wäre, dann würde sich die ganze Seite nur rund um ein Konstrukt von Lügen aufbauen. Ob dies auch hier der Fall ist und was wirklich hinter den großen Versprechungen steckt, wollen wir in dieser iMarketsLive Bewertung herausfinden.

Die Geschichte hinter dem iMarketsLive Betrug

Unser iMarketsLive Testbericht startet mit der Geschichte hinter dem Unternehmen. Ein Herr namens Christopher Terry hat 2013 das Unternehmen in den USA gegründet. Er ist auch nach wie vor CEO. Scheinbar hatte er schon davor jahrelange Berufserfahrung im Finanzbereich, konkreter als Broker im Forex Markt. Ob deshalb iMarketsLive seriös ist, ist jedoch eine andere Frage. Der zweite Gründer, Isis de la Torre hat einen ähnlichen beruflichen Background. Sie selbst sagen über sich, sie hätten ein Millionen Vermögen an der Börse verdient. Die Firma gibt es nun in über 10 Ländern und angeblich werden jeden Tag mehrere Billionen Dollar gehandelt. Beim Forex Trading hier geht es vorrangig um den Handel zwischen den verschiedenen Währungen. In unserem iMarketsLive Test sehen wir, dass hier die Schwankungen zwischen den verschiedenen Preisen genutzt werden sollen. Dies ist ein gängiges Verfahren. Politische Ereignisse und andere Faktoren beeinflussen hierbei den Kurs, Experten in der Marktbeobachtung versuchen so den Kurs vorherzusagen um so möglich große Gewinne zu machen. Dies soll auch bei diesem System funktionieren. Die Investoren zahlen einen gewissen Betrag ein und sollen diesen dann nach einer gewinnen Laufzeit mit einer hohen Prozentzahl an Gewinnen wieder zurückbekommen. Genauere Infos, wie das ganze funktioniert, gibt es nicht. Stattdessen werden unvergleichlich hohe Gewinne versprochen um die Neugier der zahlenden Kunden noch mehr anzukurbeln.

Wie die Gewinne bei dem iMarketsLive wirklich gemacht werden

In unserer iMarketsLive Bewertung wollen wir natürlich auch zeigen, wie hier wirklich Geld verdient wird. Denn in Wirklichkeit findet hier kein Trading statt, der Umsatz wird durch das Schneeballsystem generiert. Schon bei dem Punkt Bonussystem beschleicht den ein oder anderen ein ungutes Bauchgefühl und dieses Gefühl trügt nicht. Das ganze System baut auf einer Ponzi Pyramide auf. Dies kann man sich recht einfach vorstellen. Gelder, die ausbezahlt werden sollen, werden einfach von dem eingezahlten Geld bezahlt. Das heißt es zahlen 100 Leute ihre Beiträge ein, wenn nun einer seinen Gewinn auszahlen lassen möchte, wird dies von den anderen Zahlungen gezahlt. Dieser Anleger ist nun im besten Fall von der Echtheit des Systems überzeugt, zahlt dementsprechend noch mehr ein und wirbt bestenfalls noch Leute, die ebenfalls in dieses System einzahlen. Das ganze Prinzip kann sogar eine Weile bestehen. Das Ende zeichnet sich meist durch die gleichen Abfolgen ab, irgendwann kommt es immer öfter zu technischen Problemen, Zahlungen können nicht sofort bearbeitet werden, der Support ist nicht mehr richtig erreichbar und so weiter. Doch irgendwann bricht das Ganze zusammen, entweder weil zu viele Leute auf einmal ihr Geld ausbezahlt haben wollen, oder weil sich die Gründer inzwischen über alle Berge gemacht haben.

Das Fazit von unserem iMarketsLive Test ist eindeutig, dass hier das Geld nicht sicher angelegt ist. Mittlerweile warnt sogar die FSMA Aufsichtsbehörde vor Betrug bei iMarketsLive, hier gibt es also für die Investoren nichts zu gewinnen, nur die Hintermänner verdienen mit ihren betrügerischen Absichten Geld.

Bitcoin Trading mit Robotern

Funktioniert das Bitcoin Trading mit Bots wirklich oder ist es nur Betrug? Tipp: Unser aktueller Testsieger ist Bitcoin Trader.


Top Anbieter
Gewinnrate
Kosten
Besonderheiten
Bewertung
Zum Anbieter
88%
Deutscher Marktführer
Preisgekrönte Handelsapp
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Kryptowährungen handeln
  • Schnelle und sichere Auszahlungen

Vorsicht vor Betrug durch iMarketsLive – Erfahrungen von onlinebetrug.net
2.9 (58.75%) 32 votes